Shop Mobile More Submit  Join Login
×



Details

Submitted on
July 28, 2010
Image Size
401 KB
Resolution
900×3314
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
2,906 (1 today)
Favourites
5 (who?)
Comments
6
Downloads
36
×
The Box German by Polarhase The Box German by Polarhase
My try on the German translation of the geniously Comic of
:iconalexiuss: All credit to him!
Please visit :iconraworldwide: for the rest!

__________________
Hoffendlich gefällt es euch ^^

"Die Kiste" müsste der Titel richtig heißen, hab ihn für die Übersicht aber Englisch gelassen~

...btw, wie soll man bitte "zee" lustig übersetzen? :<
Add a Comment:
 
:iconvarani:
Varani Featured By Owner Sep 14, 2011
"Zee" kommt auf den Dialekt an dem du den Kapität geben willst.

z.B. Do / Dor / Doer / Da / drrr / DerrRrr

aufjedenfall für die nächsten Übersetzungen empfehle ich mehr rrRrrr ;) ist sehr schön das noch jemand die Übersetzungen ins Deutsche weitergeführt hat.
Reply
:iconneogath:
neogath Featured By Owner Jan 6, 2011
hm...vielleicht "dea kiste" oder "deah kiste"? dann ist es nicht ganz so...abstrus^^
Reply
:icondragonysart:
DragonysArt Featured By Owner Jan 9, 2011  Hobbyist Traditional Artist
Das passt schon so, wenns eine Anspieling auf Hitler sein soll...
Reply
:iconasaaki-de-ruankhor:
asaaki-de-ruankhor Featured By Owner Dec 16, 2010
Bei "där" hatte ich zuerst die ganze Zeit einen Sachsen im Kopf, andererseits passt hier auch eine andere, allen bekannte Stimme (wobei dann die R's alle etwas stärker hervorgehoben werden müssten).
Reply
:iconpolarhase:
Polarhase Featured By Owner Dec 17, 2010
war nicht beabsichtigt, hehe
wollt ihn nur etwad freaky reden lassen, wie halt auch auf englisch..schwierig...
Reply
:iconfortifex:
fortifex Featured By Owner Jul 31, 2010
Mhhh ich würde zumindest kein "där" draus machen^^' Vielleicht einfach ein "die" machen? Als würde es ein Nicht-Muttersprachler sagen, der nicht [die] richtige Artikel verwendet? Ich halte es aber nicht für extrem relevant, es gibt im Deutschen nichts Vergleichbares (mir fällt zumindest nichts ein), würde es daher vielleicht auch einfach beim korrekten Artikel belassen.
Reply
Add a Comment: